Archiv für den Monat: Juni 2016

Der Behindertenplatz

Eine etwas lebenserfahrenere Frau, die aber trotzdem nicht berechtigt war, eine Karte ab 60 zu kaufen, belehrte mich in der Linie 10, dass die Plätze, die mit einem Aufkleber auf dem ein Sitz mit diesem Kreuz drauf, nur von Behinderten genutzt werden dürfen.

Sonst von niemand anderem.

Sie wollte daraufhin meinen Behindertenausweis sehen.

Wieso hab ich eigentlich nicht nach ihrem gefragt? :-/

Der Frankfurt-Check vom Öffiblogger

Es war DÜWAG-Tag in Frankfurt am Main. Gleichzeitig war ich vollkommen krank und erschöpft und wollte eigentlich daheim bleiben. Antibiotika und Paracetamol waren voll am Werk. Ein Hoch auf die moderne Medizin und meine Krankenkasse!

Und dann schreibt mich die Semmelbahn per WhatsApp an und wollte mich in Frankfurt sehen.
Nun ratet mal, wer mehr als nur krank zur Semmelbahn gefahren ist?
Richtig. Ich.

Der Frankfurt-Check vom Öffiblogger weiterlesen